Mary Höpfner

Ich arbeite im Briefzentrum im Nachtdienst an der Gangfolgesortiermaschine. Im Betriebsrat bin ich seit 2014.

Ich möchte mich auch weiterhin engagieren und mitbestimmen. Mein Ziel ist es, die Interessen der Mitarbeiter gegenüber dem Arbeitgeber wirkungsvoll zu vertreten.

Uns DPVKOM-Betriebsräte zeichnet aus, dass wir für die Mitarbeiter wirklich da sind.